Wer sich nicht wehrt ist mit der derzeitigen Situation einverstanden. Daher empfehlen wir weiterhin, die Berücksichtigung des generativen Beitrags zu beantragen. Sie können gleichzeitig Ihr Einverständnis zum Ruhen des Verfahrens bis zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts erklären.